Wir über uns

Wir über uns. Was ist eigentlich die Innung? Und welche Aufgabe hat sie? "Die wesentlichen Aufgaben der Innung nach der Handwerksordnung (Gesetz zur Ordnung des Handwerks) sind: Förderung der gemeinsamen gewerblichen … lesen

Weitere Artikel aus Ihrer Innung

Was nützt mir die Innung?

Innungsmitgliedschaft. Vorteile einer Innungsmitgliedschaft Als selbständige/r Handwerksunternehmer/in gibt es viele gute Gründe, Mitglied einer Handwerksinnung zu sein. Neben dem Gefühl, einer starken Interessengemeinschaft … lesen

Weiterbildung und Seminare

Weiterbildung und Seminare. Wenn nicht anders angegeben, finden die Seminare statt in der Schulungsstätte der Handwerkskammer DortmundSpringorumallee 10, 44795 Bochum. Veranstalter ist die Kfz-Innung Bochum. Teilweise … lesen

Winterreifen im Winter

Der ZDK unterstützt Kfz-Betriebe beim Thema Winterreifen. Wir sind Partner der Initiative Reifenqualität – Ich fahr‘ auf Nummer sicher! des Deutschen Verkehrssicherheitsrates. lesen

Online zu Reparatur- und Wartungsinformationen

Laut der Euro 5-/Euro 6- und der Euro VI-Verordnung gilt: Alle Kfz-Betriebe müssen die Reparatur-und Wartungsinformationen über einen standardisierten Zugang zu den Websites der Hersteller und Importeure erhalten. Die Broschüre … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Geschäftsklimaindex des Kfz-Gewerbes

Seit dem 1. Quartal 2010 wird der Geschäftsklimaindex des Kfz-Gewerbes erhoben. Der Index gibt Aufschluss über die aktuelle Lage und die Geschäftserwartungen in der Branche. Die Ergebnisse dieser Befragungen finden Sie hier.  … lesen

SP-Mängelstatistik für 2018

Die SP-Mängelstatistik für 2018 fasst alle landesspezifischen Auswertungen aus den Bundesländern zusammen, in denen die SP-Anerkennung auf die Kfz-Innung bzw. den Landesverband delegiert wurde.  … lesen

Broschüre: "Vertikal-GVO"

Für die Vertriebsverträge zwischen Automobilherstellern und ihren Händlern bildet die Vertikal-GVO die wettbewerbsrechtliche Basis, für den After Sales und die Serviceverträge ist dazu noch die Kfz-GVO relevant.  … lesen

Fahren im Herbst: Einen Gang runterschalten

Es rutscht, es schüttet, es stürmt, es dunkelt. Kurzum: Es wird ungemütlich. Der Herbst hat seine eigenen Tücken. Nach den heißen Sommertagen hält er Autofahrer mit allerlei Wetterkapriolen auf Trab.  … lesen

So tappen Autofahrer nicht im Dunkeln

Das Fahren in der Dämmerung und bei Nacht strengt an: Scheinwerfer blenden, … lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Stoßdämpfer altern schleichend

Sie sitzen verborgen unter dem Auto, einer hinter jedem Rad. Dort versehen … lesen

Unfall im Ausland – das ist wichtig

Anderes Land, andere Sprache, andere Verkehrsregeln, andere Schadenregulierung. Wer im Ausland in einen Unfall verwickelt ist, fühlt sich oft überfordert. lesen

Sicher im Stau unterwegs

Das alte Lied: Man recherchiert im Staukalender, lauscht angestrengt den Verkehrsmeldungen und steckt irgendwann trotzdem in der Blechlawine fest. lesen